NLP – Lernen von den Besten

Lernen Sie NLP beim NLP-Phoenix-Lehrtrainer für bewegende Erfolge im Beruf, im Studium und in der Ausbildung und als idealen Einstieg in den Beruf des Coaches. Sie stärken Ihre Kommunikationsfitness, Ihre persönliche Wirkung auf andere Menschen, Ihr Motivationsvermögen und Ihre innere Balance. Vor allem lernen Sie, andere Menschen professionell, individuell und maßgeschneidert auf dem Weg zu ihren Zielen zu begleiten.

Geschichte

Das Neurolinguistische Programmieren entstand Mitte der 70er Jahre in den USA – in Kalifornien - mit einer bis dahin einzigartigen psychologischen Fragestellung: welche mental wirksamen Muster nutzen erfolgreiche und zufriedene Menschen? Kann man diese effektiven Strategien erforschen, beschreiben und dann systematisch für alle Menschen erlernbar gestalten? Es war der erste Ansatz, der sich detailliert mit den gesunden Anteilen der menschlichen Psyche befasste. Bis dahin standen in Medizin und Psychologie überwiegend die kranken Anteile des Menschen und krank machende Mechanismen im Visier von Forschung und Praxis.

Die maßgeblichen NLP-Begründer und –Entwickler John Grinder, Richard Bandler und Robert Dilts fanden aufgrund ihrer Forschungen eine Fülle von Antworten und nachvollziehbaren Interventionen auf die Ursprungs-Frage der Methode. Aus diesem Grund gleicht das NLP heute einem gut gefüllten Handwerkskoffer mit einer Vielzahl psychologisch wirksamer Tools. Für die große Bandbreite dieser Tools wie Timeline-Coaching, Arbeit mit Persönlichkeits-Anteilen, Anker-Techniken für ressourcevolle Zustände, Hypno-Talk und systemischer Arbeit gilt die verbindende Qualitäts-Idee: „Lernen von den Besten!“

Mentalstrategien

Seit vielen Jahren bezeichnet man NLP auch als eine „Gebrauchsanweisung für das Gehirn“ – denn bei der großen Fülle der heute erlernbaren NLP-Interventionen gibt es – außer der Orientierung an den gesunden Anteilen der Psyche - eine weitere Gemeinsamkeit: NLP macht Mentalstrategien erlernbar, die im besonderen Maße die Funktionen des menschlichen Gehirns bewusst und konstruktiv nutzen. Mittlerweile gibt es weltweit eine Vielzahl von wissenschaftlichen Studien, welche die positive Wirkung und die Nachhaltigkeit von NLP-Interventionen belegen.

Qualitätssicherung

NLP wird seit über 30 Jahren weltweit im Business, in der Pädagogik, um Gesundheitswesen und im Sport erfolgreich eingesetzt und erfreut sich nach wie vor zunehmender Beliebtheit, vor allem seitdem nationale und internationale NLP-Fachverbände die Qualitätssicherung in Lehre und Anwendung realisieren. Hierzu zählen u.a. der DVNLP, ÖDV-NLP, IANLP und NLPAED.

Wingwave-Coaching

NLP gilt als ideale Basis-Qualifikation für das Erlernen der Methode wingwave-Coaching. International gelten mindestens 130 Stunden NLP-Ausbildung als Voraussetzung, um an der wingwave-Ausbildung teilnehmen zu können. Bei uns NLP-Phoenix-Lehrtrainern lernen Sie vom ersten Tag an alle wichtigen Themen aus Gehirnforschung, Gesundheits-, Leistungs- und Stress-Psychologie, die sowohl für das NLP als auch für wingwave-Coaching relevant sind.

Alle Infos zu wingwave auf: www.wingwave.com